KULMBACHER Cluberer-Schluck 2017 …

… die Clubfreunde Vilseck hatten das Zeug zum Meister!

KULMBACHER Cluberer-Schluck 2016/ 2017  – FINALE –
KULMBACHER Cluberer-Schluck 2016/ 2017  – FINALE –
KULMBACHER Cluberer-Schluck 2016/ 2017  – FINALE –
KULMBACHER Cluberer-Schluck 2016/ 2017  – FINALE –
KULMBACHER Cluberer-Schluck 2016/ 2017  – FINALE –

Einmal im Stadion im Fokus tausender Fans stehen – dieser Traum ging für die Fanclubs »Clubfreunde Vilseck« und »Der junge Franken Glubb« am 14. Mai 2017 in Erfüllung.

Noch während der letzten Minuten der ersten Halbzeit marschierten die Teilnehmer Richtung Haupttribüne. Allein die Stadionatmo einmal aus dieser Perspektive zu erleben, ist schon immer beeindruckend. Dann der Abpfiff – es stand 1:1. Nun war die Zeit gekommen für den KULMBACHER Cluberer-Schluck. Kurz aufgebaut, zwei drei Minuten gewartet und Guido Seibelt begann die Sekunden zum Start runter zu zählen.

Auf einmal standen nun unsere 8 Teilnehmer im Mittelpunkt des Geschehens. Die Fanclubs-Logos wurden auf den Video-Walls eingeblendet und alles war live. Man unterschätzt es, wie dann noch einmal der Puls hoch geht. Erste Paarung Andreas Pfannes vom »Jungen Franken Glubb« vs. Heinrich Ellenberger von den »Clubfreunden Vilseck«. »Der junge Franken Glubb« aus Großlangheim ging mit 1:0 in Führung. Dann kam die zweite Paarung. Dieses Mal ging der Punkt nach Vilseck. Somit hing alles an der dritten, entscheidenden Runde … und hier behielten dann die Oberpfälzer aus Vilseck doch die Nerven und es fehlte vielleicht auch das Quäntchen Glück für die Unterfranken. Es kann aber nur einen Meister geben und dieser heißt nun: »Clubfreunde Vilseck«.

Im Anschluss wurde sich herzlich gratuliert, noch zwei, drei Fotos geschossen und dann ging es zurück zum Platz, denn das Spiel »1. FC Nürnberg vs. Fortuna Düsseldorf« gab es ja auch noch. Das Spiel endetet mit 2:3 – egal.

Die Clubfreunde Vilseck haben sich mit dem Sieg nun noch einmal 100 Liter Freibier gesichert – das Bier ist bereits schon fest eingeplant für das Grillfest im Juli. Außerdem haben Sie sich bereits für die Zwischenrunde in der kommenden Saison qualifiziert. Sobald alle anderen Fanclubs sich wieder für die neue Saison bewerben können, erfahrt Ihr es hier in der Cluberer-Zone. Bis dahin könnt Ihr Euch die Zeit noch etwas mit den bisherigen Bildergalerien vertreiben.